Navigation überspringen und zum Inhalt gehen.

Mainzer Landstraße

Christopher Kontrabässe

Christopher_250In unserem Austellungsraum in Frankfurt am Main haben wir stets verschiedene Eminence- und Kontrabässe von Christopher sowie neue und alte Bässe anderer Bassbauer anspielbereit. Vom einfachen Schüler-Kontrabass bis zu Modellen nach alten italienischen Meisterbässen – für jeden Anspruch und jedes Budget bieten wir das passende Instrument.

KontrabässeChristopher Kontrabässe gibt es in drei Bauformen: als Gamben-, Violin- und Busetto-Modell. Neben 7/8 und 3/4-Größen bieten wir auch kleine Bässe in den Größen 1/2, 1/4, 1/8 und sogar 1/10 an. Unsere 7/8-Modelle sind auch als 5-saiter erhältlich.

Das Lieferprogramm der Firma Concord® / Christopher® als digitaler Blätter-Katalog nach dem Klick.

Bitte fragen Sie die Preise oder Mietkonditionen unserer momentan spielfertig vorrätigen Modelle an.

Gasparo Kontrabässe

Gasparo_Logo-300 Der südliche Teil des Karpaten-Gebirges, die transsylvanischen Alpen, ist das größte in sich geschlossene Waldgebiet Europas. Hier leben nicht nur Braunbär, Wolf und Luchs – von hier kommt auch das weltweit begehrte Tonholz für den Bau von Streichinstrumenten.
Hier in Transsylvanien werden in Handarbeit unsere Gasparo Kontrabässe hergestellt.

Der Namensgeber der Gasparo Kontrabässe ist Gasparo da Salò (eigentlich Gasparo Bertolotti; * 20. Mai 1540 in Salò; † 14. April 1609 in Brescia). Er war ein italienischer Geigenbauer und Kontrabassist, und gilt als Begründer der Brescianer Schule im Geigenbau und „Stradivarius des Kontrabass“: So wie sein Cremoneser Zeitgenosse Andrea Amati heute als Schöpfer der modernen Geige angesehen wird, gilt Gasparo da Salo als Urvater des Kontrabasses wie wir ihn heute kennen.

Kleine Größen

Neben Kontrabässen in "Kinder-Größen" bieten wir auch etwas kompaktere ausgewachsene Modelle an. Diese Bässe sind z.B. für Erwachsene interessant, denen ein 3/4-Bass zu groß ist.
Unser Christopher Amati ist als 5/8-Größe verfügbar: die Mensur beträgt 98 cm (Länge 172 cm, Korpus L 106 cm/B 48 cm, 62 cm/T 22 cm)
Der Gasparo Bergamo 5/8 hat eine Mensur von 98 cm (Länge 170 cm, Korpus L 102 cm/B 46 cm, 59 cm/T 19 cm)

alte Instrumente / Einzelstücke

Neben den hier auf der Webseite aufgeführten Instrumenten führen wir auch ein wechselndes Angebot von alten Bässen und neuen Einzelstücken … schauen Sie einfach mal bei uns im Kontrabass-Atelier vorbei.

Alte_Baesse_Tableau

Björn Stoll Kontrabässe

bjornstollBjörn Stoll fertigt seine Meisterinstrumente seit 1995 in seiner Werkstatt in Erlbach im Vogtland. Seit über 350 Jahren werden dort Musikinstrumente gefertigt, und auch die Familie Stoll kann auf eine lange Tradition im Instrumentenbau zurückblicken.
In unserem Kontrabass-Atelier haben wir Meisterbässe von Björn Stoll anspielbereit.

Emanuel Wilfer Kontrabässe

wilfer_logoDie Meisterwerkstatt Emanuel Wilfer wurde im Jahre 1905 im Schönbacher Musikwinkel gegründet. Heute befindet sich die Meisterwerkstatt E. Wilfer in Möhrendorf bei Bubenreuth und wird in vierter Generation von Roland Rudolf Wilfer geleitet.

Kontrabässe bis 2000 €

Christopher Academy DB100

Academy DB102 (Gamba) model

Die Christopher-Serien DB100 und DB200 sind komplett aus Sperrholz gefertigt. Dadurch sind sie sehr robust und umempfindlich gegen Witterungseinflüsse.
Ideal als Einsteiger-Instrument, aber auch von Profis als Zweitbass für den rauen Tour-Alltag geschätzt.

  • Decke, Boden (gewölbt) und Zargen aus gesperrtem Ahorn
  • Ebenholz-Griffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • Saitenhalter aus Hartholz
  • leicht schattierte Lackierung in seidenmatter Ausführung
  • lieferbar als Violin- oder Gamben-Modell (siehe Abb.)

(Klicken auf die Abbildungen öffnet vergrößerte Ansichten.)

Christopher Concert DB200

Concert DB203 (Violin) model

Gleiche Ausführung wie DB100, jedoch mit Decke aus Fichtenfurnieren.
Bei allen unseren Christopher-Instrumenten wird sehr viel Wert auf die richtige Wölbung von Decke und Boden gelegt. Spezielle Herstellungsverfahren ermöglichen auch bei den laminierten Instrumenten die für Christopher-Instrumente charakteristische Wölbung. Zur Herstellung werden deswegen keine vorgefertigten Sperrhölzer verwendet, sondern die einzelnen Furnier-Schichten werden bereits beim Verleimen in Form gepresst. Nur so lässt sich eine ausreichend starke und damit stabile Wölbung erzielen.
Außerdem wird in den gewölbten Boden einen Querbalken eingepasst, der dem Instrument zusätzliche Stabilität und dem Klang mehr Definition verleiht.

  • Decke aus Fichte (gesperrt)
  • Boden (gewölbt) und Zargen aus gesperrtem Ahorn, leicht geflammt
  • Ebenholz-Griffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • Saitenhalter aus Hartholz
  • Rubner-Mechaniken
  • leicht schattierte Lackierung in seidenmatter Ausführung
  • lieferbar als Violin- (siehe Abb.), Busseto- oder Gamben-Modell

Christopher Professional DB300 (halbmassiv)

Professional DB303 (Violin) model

Unser halbmassiver (Hybrid-) Bass mit massiver (geschnitzter) Fichtendecke und gesperrtem Boden und Zargen.

Detailansicht: in Foto hineinzoomen

  • Decke aus Fichte (massiv)
  • Boden (gewölbt) und Zargen aus gesperrtem Ahorn, geflammt
  • Ebenholz-Griffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • Saitenhalter aus Hartholz
  • Rubner-Mechaniken
  • leicht schattierte Lackierung in seidenmatter Ausführung
  • lieferbar als Violin- (siehe Abb.), Busseto- oder Gamben-Modell
  • auch als Linkshänder-Modell lieferbar!

Kontrabässe ab 2000 €

Concert DB202 removable neck modelChristopher Concert DB200-RN / mit abnehmbarem Hals

Der Christopher DB200T-RN mit abnehmbarem Hals ist der ideale Reisebass. Mehr Infos über unser RN-Modell nach dem Klick.

  • Gamben- oder Violinform, 3/4 Größe
  • Decke aus Fichte (gesperrt)
  • Boden (gewölbt) und Zargen aus gesperrtem Ahorn, leicht geflammt
  • Ebenholz-Griffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • Rubner-Mechaniken
  • Concord Deluxe-Stachel
  • auch in Größe 1/2 (DB202H), sowie in halbmassiver Ausführung (DB302T) erhältlich

Details? Hier klicken, um in die Abbildung hereinzuzoomen

Gasparo Modell „Bergamo“

Gasparo Bergamo Unser preisgünstigster vollmassiver Kontrabass, mit geschnitzter Fichtendecke, Zargen und gewölbtem Boden aus Pappelholz, Ahornhals.

  • Decke aus Fichte
  • gewölbter Boden und Zargen aus Pappel
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Rubner-Mechaniken
  • braune Spiritus-Lackierung von Hand

Kontrabässe ab 3000 €

Christopher Prominence DB400

Unsere preisgünstigsten vollmassiven Bässe. Aus sorgfältig abgelagerten Tonhölzern gefertigt, mit traditioneller Spiritus-Lackierung. Als Violine, Gambe oder Busseto erhältlich.

Prominence DB404 (Busetto) model

  • Decke aus Fichte (massiv)
  • Boden (gewölbt) und Zargen aus geflammtem Ahorn (massiv)
  • Ebenholz-Griffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • Saitenhalter aus Ebenholz
  • Rubner-Mechaniken
  • Spiritus-Lackierung von Hand
  • lieferbar als Violin-, Busseto- (siehe Abb.) oder Gamben-Modell

Detailansicht: in Foto hineinzoomen

Prominence DB401 (Gamba flatback) model Mit dem Christopher-Modell DB401 bieten wir auch einen Bass mit flachem Boden an (Gamben-Form). Der Boden ist X-förmig bebalkt, um einem typischen Langzeit-Problems des Flachboden-Basses – dem Einfallen bzw. Einsinken – entgegenzuwirken.

Christopher Performance DB500

Die Christopher-Instrumente der DB500-Serie sind aus besonders ausgesuchten Tonhölzern gefertigt. DB503_front_back11_260

  • Decke aus Fichte (massiv)
  • Boden (gewölbt) und Zargen aus gut geflammtem Ahorn
  • Ebenholz-Griffbrett
  • höhenverstellbarer Steg
  • Saitenhalter aus Ebenholz
  • Rubner-Mechaniken
  • Spiritus-Lackierung von Hand
  • lieferbar als Violin- (siehe Abb.), Busseto- oder Gamben-Modell

Kontrabässe ab 4000 €

Neben den Standard-Modellen Violine, Gambe und Busseto gibt es von Christopher auch Replika-Modelle nach alten italienischen Meisterinstrumenten.

Christopher Modell „Gofriller“

Gofriller Replica

  • Decke aus ausgesuchter Fichte (massiv)
  • Boden und Zargen aus sehr gut geflammtem Ahorn
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Saitenhalter aus Ebenholz
  • Rubner-Mechaniken
  • Spiritus-Lackierung von Hand

Detailansicht: in Foto hineinzoomen

Christopher Modell „Amati“

amati

  • Decke aus ausgesuchter Fichte (massiv)
  • Boden und Zargen aus sehr gut geflammtem Ahorn
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Saitenhalter aus Ebenholz
  • Rubner-Mechaniken
  • Spiritus-Lackierung von Hand
  • lieferbar in 3/4- und 5/8-Größe

Gasparo Modell „Wien“ nach Anton Posch

Gasparo Posch Ein schlankes Gamben-Modell, das von einem alten Wiener Bass von Anton Posch inspiriert wurde.

  • Decke aus Fichte
  • gewölbter Boden und Zargen aus Ahorn
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Rubner-Mechaniken
  • braune Spiritus-Lackierung von Hand

Gasparo Modell „Testore Transsilvania“

Testore Dieses Gasparo Kontrabass-Modell ist nach einem alten italienischen Testore-Bass gefertigt, und fällt neben seinem seidigen Klang durch seine geschmackvolle goldgelbe Lackarbeit auf, die den Blick auf das tolle Tonholz nicht verbirgt.

  • Decke aus feinjähriger Fichte
  • gewölbter Boden und Zargen aus gut geflammtem Ahorn
  • gut geflammter Ahornhals
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Rubner-Mechaniken
  • goldgelbe Spiritus-Lackierung, dezent auf alt imitiert

Meisterbässe von Björn Stoll

Milano

Stoll MilanoDieses Modell in Gambenform ist auch in einer Sonderausführung mit Boden und Zargen aus geflammter Esche lieferbar.

  • Decke aus Fichte
  • gewölbter Boden und Zargen aus geflammter Ahorn, Pappel oder Esche
  • Ahornhals
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Rubner-Mechaniken
  • Mensur 104,5 cm (3/4)
  • rotbraune Spiritus-Lackierung von Hand

Bosa

Stoll BosaDas Modell Bosa ist eine sehr elegante Variante der Gambenform.

  • Decke aus Fichte
  • gewölbter Boden und Zargen aus geflammtem Ahorn (auch in Pappel lieferbar)
  • Ahornhals
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Rubner-Mechaniken
  • Mensur 104,5 cm (3/4)
  • rotbraune Spiritus-Lackierung von Hand

Emanuel Wilfer Kontrabässe

Gamba Nr. 10

Wilfer GambaEmanuel Wilfer Kontrabässe sind in verschiedenen Formen und Qualitätsstufen lieferbar. Momentan anspielbereit haben wir eine Gamba Nr. 10

  • Decke aus Fichte
  • gewölbter Boden und Zargen aus Ahorn
  • Ahornhals
  • Ebenholz-Griffbrett
  • Rubner-Mechaniken
  • dunkelbraune Spiritus-Lackierung von Hand

Weitere Modelle auf Anfrage lieferbar!

Alte Kontrabässe

Alte Böhmen

Wir haben verschiedene Bässe aus Deutschland bzw. Böhmen in der Preisklasse von 3000 bis 6000 € anspielbereit. Details auf Anfrage.

Eminence Portable Upright Bass

Eminence-BassAnders als elektrische Solid-Body-Kontrabässe ist der Eminence Portable Upright Bass ein akustisches Instrument. Obwohl er deutlich schmaler und kleiner dimensioniert ist als ein traditioneller Kontrabass, weist sein akustischer Resonanzkorpus typische Konstruktionsmerkmale wie gewölbte Decke und Boden, Bassbalken und Stimmstock auf. Dadurch klingt und spielt sich der Eminence wie ein Kontrabass, und nicht wie ein Fretless-E-Bass.

Unverstärkt ist die Lautstärke des Eminence ideal zum Üben zu später Stunde, bei sensiblen Nachbarn oder im Hotelzimmer. Elektrisch verstärkt klingt er aufgrund des akustischen Korpus' wie sein „großer Bruder“. Ganz gleich, ob gezupft, geslappt oder mit Bogen gespielt - Ansprache, Klang und Spielgefühl des Eminence überzeugen auch Kontrabass-Puristen.

Trotz der kompakten Maße lässt er sich außergewöhnlich entspannt in Spielposition halten. Die abnehmbare Hüftstütze und der spezielle Anti-Rotations-Stachel „Steady-Foot“ sorgen für eine ruhige und unverkrampfte Spielhaltung des Eminence. Seine Mensur von 105 cm (= 3/4 Kontrabass) und der Hals-Korpus-Übergang an gewohnter Stelle sorgen für einen problemlosen Wechsel zwischen Portable Upright und traditionellem Kontrabass.

>>> Mehr über den Eminence auf www.eminence-bass.de

Der Eminence Bass auf CD – recent releases

Der 2006 verstorbene Bassist Herbie Lewis arbeitete in den 1960er Jahren u. a. als Bassist von Cannonball Adderley, Bobby Hutcherson, Freddie Hubbard, McCoy Tyner. Seine letzte CD hat er mit seinem Eminence-Bass (Spitzname "Junior") eingespielt: “Just a lucky so and so”.
Die CD "Arkeology" nahm der italienische Bassisten Stefano Dall'Ora mit seinem Streichquartett Arke String Project und Percussionist Trilok Gurtu auf. Er spielt auf fünf der Tracks seinen viersaitigen Eminence RN.

* Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Alle Preisangaben sind inkl. MwSt. Bei Versand entstehen weitere Kosten.